Kurs Back To The Roots – Der Turnaround - Bluesguitartube

Back To The Roots - Der Turnaround

Kursübersicht

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den letzten beiden Takten des Blues-Schemas - dem sogenannten Turnaround. Er ist im Blues von elementarer Bedeutung da er den Übergang von einer Strophe zur nächsten Strophe (oder Solo) einleitet. Zu Deutsch heisst das soviel wie "sich umdrehen" oder "an den Anfang zurückkehren". In diesem Kurs lernst du unterschiedliche Turnaround-Variationen kennen und wie du sie nebst den Strophen auch in Intro und Outro effektiv einsetzen kannst. Weiter schauen wir uns an wie der Turnaround mit Akkorden gespielt wird, wir nehmen einen klassischen Robert Johnson Turnaround unter die Lupe und obendrauf gibts vier klassische Jazzblues Turnarounds.

6 Videos - Gesamtspielzeit 01:16 Stunden

  • Video 1: Einführung in den Kurs
  • Video 2: Turnaround Grundlagen
  • Video 3: Der Turnaround im Solospiel
  • Video 4: Der Turnaround mit Akkorden gespielt
  • Video 5: Der Robert Johnson Turnaround
  • Video 6: Vier häufige Jazzblues Turnarounds

Ergänzend zu den Videos kommt der Kurs mit einer handlichen PDF, sie dient als Nachschlagewerk und als Hilfe beim praktischen Umsetzen.

ZUGANG ZU DIESEM KURS

IM BLUESCLUB HAST DU SOFORT ZUGANG ZU DIESEM KURS

DU BEKOMMST UMGEHEND ZUGANG ZU:

  • Sämtlichen Blues Videokursen
  • Toolbox mit allen PDF und MP3 Dateien
  • Bluesclub Mastermind Community
  • Regelmässigen Q&A (Frage/Antworten) Video-Konferenzen
  • Coaching-Möglichkeit mit Christoph
  • Top-Support rund um deinen Blues
  • Alle zukünftigen Blues Videokurse

DU BIST SCHON DABEI IM BLUESCLUB? LOGIN